Thermotec: Neue Niederlassung in Munster eröffnet

<img src="https://thunderdemo.de/wp-content/uploads/2019/04/thermotec_artikel_0.jpg" alt="Betriebsleiter Andreas Sixt, Inhaber Egon Döberl und Niederlassungsleiterin Claudia Witzenthaler (v.li.)
Foto: Peter Lang
“ width=“540″ height=“356″ class=“caption“ />

Am 2. Oktober eröffnete der österreichische Dämmspezialist Thermotec seine neue Niederlassung im niedersächsischen Munster. Mit seiner Pooldämmung „pooltec“ ist das Unternehmen vor allem in Deutschland sehr erfolgreich.

Silos und Mixmobil. Foto: Peter LangDas 12.000 m2 große Areal in dem neuen Gewerbegebiet Ilster bei Munster hat Thermotec vor einem Jahr erworben. Das Unternehmen ist bereits seit 2012 mit einer eigenen Niederlassung in Deutschland vertreten. Die Entscheidung für den Standort Munster fiel auf Grund der günstigen geographischen Lage zwischen Hamburg und Hannover sowie der Anbindung an die A7, wie Inhaber Egon Döberl betonte. Von hier aus wird der gesamte norddeutsche Raum von Kassel bis Flensburg und von Munster bis Berlin beliefert werden. Die Niederlassung kann derzeit ca. 50 Tonnen Bindemittel und ca. 1.000 m³ EPS in Silos lagern, was für die Befüllung von vier Mixmobilen ausreicht. Ein Ausbau bis zum fünffachen sei möglich, wie Betriebsleiter Andreas Sixt erläutert. Zusätzlich stehen derzeit noch 500 m² Lagerhalle für Fertigware auf Paletten und Nano-Estrich zur Verfügung.

Einen ausführlichen Bericht über die Neueröffnung lesen Sie im Profiteil der Ausgabe 1/2-2016.

Scroll to Top