US-Markt: Pool Corporation übernimmt Lincoln Aquatics

Lincoln Aquatics gilt als führender Großhändler im öffentlichen Schwimmbadsektor der USA. Foto: Therme Bukarest

Die an der Nasdaq (New York) gelistete Pool Corporation, das Mutterunternehmen von SCP Europe, hat mit Wirkung vom 28. April die Vermögenswerte von Lincoln Aquatics übernommen.

Lincoln Aquatics wurde 1954 als Lincoln Chemical Company gegründet und betreibt heute zwei Distributionszentren für Schwimmbadprodukte in Kalifornien.

Lincoln Aquatics gilt als führender Großhändler im öffentlichen Schwimmbadsektor der USA. Mit der Übernahme will die Pool Corporation seine Expansion im öffentlichen Bereich weiter ausbauen, ließ Manny Perez de la Mesa, President and CEO von Pool Corporation, verlautbaren.

Als weltgrößtes Großhandelsunternehmen im Schwimmbadbereich betreibt Pool Corporation derzeit 344 Vertriebszentren in Nordamerika, Europa, Südamerika und Australien. 

Scroll to Top